Aqua-Jogging

 Beim Aqua- Jogging wird mit geringem Aufwand der gesamte Körper trainiert. Das Training im Wasser schont Bänder und Gelenke, entlastet die Wirbelsäule und trainiert die Muskulatur.
Da sich das Körpergewicht im Wasser um 90 Prozent verringert, ist es ein idealer Sport für alle Altersgruppen und auch für Übergewichtige. Auch bei Haltungs-, Muskel- und Bindegewebsschwäche sowie bei Rheuma und Durchblutungsstörungen ist Wasserlaufen empfehlenswert. Durch die sanften Bewegungen wird beim Aqua- Jogging die Ausdauer gefördert und die Verbrennung erfolgt im aeroben Bereich. Die Übungen werden mit und ohne Hilfsmittel durchgeführt.